Schweigepflichtsentbindung allgemein Muster

Gute Beispiele: Verwenden Sie absichtliches Schweigen, um Beiträge von verschiedenen Perspektiven einzuladen Schlechtes Beispiel: Unterbrechen des Schweigens schneidet die Gedanken der Teilnehmer ab: Intentional Silence ermöglicht es den Teilnehmern, die Aufhebung ihrer Gedanken zu verarbeiten, und geht auf Clemsons No-Visit-Politik zurück, laut einem Bericht von 247Sports. Er möchte seine offiziellen Besuche vor dem National Signing Day machen, aber Clemsons Politik hindert Spieler daran, Besuche zu machen, nachdem sie sich verpflichtet haben, dem Programm beizutreten. Gutes Beispiel: Intentional Silence Encourages Natural Progression in Task Flow Watch Intentional Silence as a Moderation Technique, 5 Minute video with Kate Kaplan: Poor Example: Too Much Intentional Silence Can Backfire Die Entscheidung, die Verpflichtung zu untersagen, ist für Clemson selten, da die Tiger keines ihrer Verpflichtungen zu verlieren scheinen. Tatsächlich hat Clemson seit der Klasse 2017 keinen Absagen mehr und seit Robert Nkemdiche keinen Rekruten dieses Kalibers verloren. Schlechte Nutzung: Absichtliches Schweigen nach einem Teilnehmerbeitrag kann sich ausgenommen Petkova, Diana P. (2015) fühlen. Jenseits der Stille. Ein interkultureller Vergleich zwischen finnischem “Quietude” und japanischem “Tranquility”: Eastern Academic Journal. 4.

1-14. Schlechtes Beispiel: Füllen von Stille mit nutzlosen Kommentaren lenkt Benutzer von der Aufgabe an der Hand Wir könnten auf eine epische Saison der Aufhebung von Verpflichtungen im Herbst zusteuern. Trotz der Aufhebung der Verpflichtung hat Clemson insgesamt neun Verpflichtungen, die alle in der ESPN Junior 300 platziert sind. Das Generellgehen in ein allgemeines Hin und Her-Geschwätz mit den Usability-Test-Teilnehmern lädt zu Nebengesprächen und Voreingenommenheit ein. Im Audioclip unten kann der Moderator nicht widerstehen, die Pause in der Benutzersprache mit voreingenommenen Kommentaren auszufüllen. Eine Interjektion wie diese würde das Verhalten des Benutzers beeinflussen und ihn von der Aufgabe ablenken, die er zu erledigen versucht. Wenn Sie sich während der qualitativen Usability-Tests mit den Teilnehmern unterhalten, verwenden Sie absichtliches Schweigen, um den Teilnehmern Zeit zum Lesen, Urteilen und generellzum Nachdenken über ihre Erfahrungen zu geben. Das Ausfüllen von Phasen des Schweigens, indem man den Benutzer mit Fragen überredet oder unangemessene Kommentare über das Design macht, ist oft ein Zeichen für einen nervösen Moderator. Denken Sie daran, dass in diesen acht Klassen.

es gab keine Rekrutierungsbesuche, weder von Rekruten auf einem College-Campus noch von Trainern an Gymnasien, um Perspektiven persönlich zu sehen.